Bildkontakte – Testbericht 2019

Einleitung

Die Singlebörse Bildkontakte ist eine echte kostenfreie Alternative zu vielen anderen Singlebörsen. So können alle Mitglieder sofort mit Bild gesehen werden, die Hinterlegung ist auch Pflicht. Außerdem ist die Kontaktaufnahme per Nachricht und Chat schon in der kostenfreien Version möglich.  

Bei Bildkontakte findet man ein eher bunt gemischtes, jüngers Publikum.  

Mitgliederanzahl

2.1000.000 in DE (Stand 2018) 

Geschlechterverteilung

ausgelichen

Akademikeranteil

wenig

Altersdurchschnitt

zwischen 20 und 55, sehr breit 

Bildungsgrad

gemischt , hauptsächlich nicht Akademiker

Besondere Funktionen

Bilder freigeschaltet, Kontaktaufnahme in der kostenfreien Version möglich

Kontakt

Telefon: 0221 / 97 99 98 53

Online seit

2000


Ablauf der Anmeldung und Kontaktaufnahme bei Bildkontakte

Die Anmeldung bei Bildkontakte erfolgt mittels deiner E-Mail Adresse und der Festlegung eines Passwortes. Du kannst dein Profil mit ausführlichen und persönlichen Angaben ergänzen und bis zu 8 Bilder hochladen. Zwingend ist die Hinterlegung mindestens eines Fotos und einigen Angaben wie Wohnort, Größe, Alter, etc. Das gibt dir die Möglichkeit dich den anderen Mitgliedern ausführlich und mit all deinen Facetten zu zeigen.

Suchfunktionen

Über die Suchfunktion kann ich Singles nach folgenden Kriterien filtern:

  • in einem auswählbaren Altersbereich z.B. zwischen 20 und 30 Jahren .
  • nach Land und Bundesland möglich.
  • nach dem hinterlegten Spitznamen  

Die Suchergebnisse können jedoch in der kostenfreien Version nicht sortiert werden, allerdings kann ich mir eine Favoritenliste erstellen. 

Darstellung der Suchergebnisse in Bildkontakte      Quelle: Bildkontakte.de


Mit der erweiterten Suchfunktion, die in der kostenpflichtigen Version zur Verfügung steht, kann ich die Suchergebnisse weiter eingrenzen, z.B. kann ich nach Größe, Kinderwunsch, Umkreissuche, und weitern Angaben filtern und die Liste sortieren.
Das vereinfacht die Suche natürlich wesentlich.
 
Über ein Votingssystem (1-10 Punkte)  kann ich andere Profile nach Aussehen und Alter bewerten. Damit entstehen Votinglisten bei Frauen und Männern die ich auch einsehen kann. Über den Sinn dieser Funktion kann man sicherlich verschiedener Meinung sein.

Die Kontaktaufnahme kann auch schon in der kostenfreien Version per Nachricht und auch per Chat erfolgen. Ob die Nachricht gelesen wurde, kann ich nur in der kostenpflichtigen Version erkennen.

Mit dem Matchingssystem kann ich andere Mitglieder anhand des Bilder beurteilen. 
Es gibt drei Antwortmöglichkeiten auf die Frage „Möchtest du mich kennenlernen?“ u.z. Ja, Vielleicht und Nein. Wenn ich Ja wähle und das andere Mitglied auch bei mir Ja klickt, wird mir der Kontakt in einer Matchingliste angezeigt.

Profilgestaltung in Bildkontakte 

Im meinem Profil kann ich die übliche Angaben wie :

  • Alter, Größe, Augen- und Haarfarbe ,
  • Hobbys,
  • Kinderanzahl, Kinderwunsch,
  • Beruf, Beziehungsstatus,
  • Sternzeichen hinterlegen.

Außerdem kann ich ein Motto und eine Beschreibung von mir einstellen. Das würde ich dir auch immer empfehlen, dadurch hebst du dich ab und gibts deinem Profil eine individuelle Note!   

Die Hinterlegung eines Bildes ist zwingend notwendig, da eben alle Mitglieder mit Bildern angezeigt werden. Ich würde aber empfehlen, mindestens 2-3 Bilder aus unterschiedlichen Lebensbereichen (beim Hobby, im Urlaub, etc.) zu hinterlegen. Maximal können 8 Bilder in deinem Profil hinterlegt werden.   

Wie gestalte ich mein Profil bei Bildkontakte am besten?

Das Besondere bei Bildkontakte ist ja, das du sofort alle Mitglieder mit Bild sehen kannst, in der kostenpflichtigen Version auch im Großformat! 

Tipp: Durch die Möglichkeit bis zu 8 Bilder von sich hochzuladen kannst du dich deinem Gegenüber besonders ausführlich in unzähligen Lebenslagen präsentieren. Hier empfehle ich – wie auch schon bei meinen anderen Tests - keine Selfies einzustellen, da diese oft gestellt wirken und dich nicht wirklich widerspiegeln. Achte auf seriöse und ansprechende Fotos und vermeide Bilder von der letzten Party. Du bist ja an einer Partnerschaft interessiert und suchst niemanden zum Feiern.

Noch mehr Tipps zu perfekten Profilbildern findest du in meinem Artikel:
6 goldene Regeln für ein perfektes Profilbild


Bildkontakte Kosten

Bei Bildkontakte sind schon in der kostenlosen Version umfangreiche Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme enthalten.
Leistungen der kostenlosen Mitgliedschaft:

  • Anmeldung und Registrierung
  • Partnervorschläge mit Bildern
  • Austausch von Nachrichten und Chatfunktion
  • der Erhalt von Nachrichten
  • das Hochladen von bis zu 8 Fotos
  • Suchfunktion von Mitgliedern nach Alter und Bundesland 

Leistungen der kostenpflichtigen Mitgliedschaft:

  • Umfangreiche Such- und Filterfunktionen, z.B. die Umkreissuche
  • Bilder im Großformat sehen
  • deine Profilbesucher sehen
  • Eine Liste mit Kennenlernen Wünschen
  • Bestätigung über gelesene Nachrichten 

Die Kosten für eine Premium Mitgliedschaft bei Bildkontakte:
(Stand: Januar 2019)

Laufzeit

Kosten / Monat

Gesamtkosten

1 Monate (Premium)

24,90 € pro Monat 


3 Monate (Premium)

19,90 € pro Monat 

59,70 €   gesamte Laufzeit

6 Monate (Premium)

14,90 € pro Monat 

89,70 €   gesamte Laufzeit

Wichtige Tipps um zum Thema Kosten bei Bildkontakte

Kündige rechtzeitig.
Die Mitgliedschaft bei Bildkontakte verlängert sich automatisch um einen Monat, wenn das Abonnement nicht bis vor Ende der Mitgliedschaft gekündigt wird. Damit man die Kündigungsfrist nicht verpasst, sollte man noch vor Vertragsabschluss die AGBs genau lesen und sich die Adresse notieren an die die Kündigung gesendet werden muss. 

Nach dem Abschluss der kostenpflichtigen Mitgliedschaft sollte man diese sofort kündigen und bei Bedarf nach Ablauf der Mitgliedschaft eine neue abschließen. Ich rate dazu, die Kündigung per Fax – oder noch besser – per Einschreiben/Rückschein abzusenden, um eine garantierte Kündigung sicherzustellen.


Verfeinern der Suchergebnisse bei Bildkontakte (Premiumleistung)

Mit der Einstellung von Filtern und Suchfunktionen kann man seine Partnersuche spezifizieren und somit genauer passende Partnerprofile erhalten. Mit den Suchkritierien der Premiumversion kann man die gewünschte

  • die Altersgruppe (von bis) angeben
  • den Umkreis erweitern (z. B. von 50km auf 200km)
  • das Bundesland in dem man sucht eintragen, oder
  • Angaben zu Größe, Alter, Raucher oder Nichtraucher machen,
  • der Religionszugehörigkeit oder
  • ob man noch einen Kinderwunsch hat, bzw. ein Kind des Partners akzeptieren würde.

Ich habe so in ca. einer Woche ausreichend viele gute Partnervorschläge und Nachrichten von anderen Mitgliedern erhalten. Die Partnervorschläge sind nach den neusten Einträgen sortiert.

Man kann die Sortierfolge aber nach „mit Foto“, „in Kontakt“, „Gemeinsamkeiten“ oder Favoriten ändern.


Praxistipps um mit Bildkontakte den richtigen Partner(in) zu finden

1. Für wen und welche Altersgruppe ist Bildkontakte geeignet?

Bei Bildkontakte liegt der der Altersdurchschnitt bei Frauen und Männern eher im jüngeren Bereich so zwischen 20 und 35.  Die Mitgliederstruktur von Bildkontakte ist ausgewogen, hier tummelt sich ein bunt gemischtes Publikum, allerdings wenig Akademiker.  

Wenn du eine Singlebörse suchst, wo du direkt die Bilder der Mitglieder sehen kannst und kostenlos Nachrichten schreiben möchtest, bist du hier gut aufgehoben! 

2. Tipps zu Kontaktaufnahme

Hier einige Tipps zur erfolgreichen  Kontaktaufnahme:

  • ausreichend Zeit in ein ausführliches Profil investieren, es lohnt sich!
       Lege vor allem Dingen Wert auf ansprechende Bilder aus unterschiedlichen
       Lebenslagen
  • nimm dir die Zeit erhaltene Nachrichten ausführlich zu beantworten
  • verstelle dich nicht und bleib dir selber treu
  • sei humorvoll
  • achte auf deine Rechtschreibung
  • beziehe dich bei Nachrichten an einen für dich interessanten Kontakt immer
        auf etwas aus seinem/ihrem Profil, das zeigt ehrliches Interesse!

Bildkontakte kündigen - Wie gehe ich am besten vor?

Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch um einen Monat, wenn das Abonnement nicht rechtzeitig gekündigt wird, vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wurde. 

Bei Bildkontakte hat man die Möglichkeit per Brief (Einschreiben/Rückschein) oder Mail zu kündigen.

Die Postanschrift von Bildkontakte ist:

Entrex e.K. 
BK-Service 
Inhaber: Christian Kirschey 
Am Wassermann 29 
50829 Köln 


Eine Kündigung per Mail sendet man an Support@bildkontakte.de

Kann ich meine Mitgliedschaft bei Bildkontakte monatlich kündigen?
Ja, wenn du die Kündigung zum Ablauf der Vertragslaufzeit z.B. 6 Monate vergessen hast, kannst du danach monatlich kündigen.



Serviceleistungen von Bildkontakte

Bildkontakte bietet ein Singlemagazin an, in dem alle wichtigen Fragen zu den Themen Singleleben, der Weg in eine glückliche Beziehung, Familie, Sexualität und Psychologie beantwortet werden.


Außerdem werden regelmäßig Singleevents angeboten, wo du ungezwungen andere Singles in deiner Altersklasse kennen lernen kannst. 

Fazit

Was mir sehr gut bei Bildkontakte gefällt, sind die umfangreichen kostenlosen Leistungen. So können sofort Bilder aller Mitglieder gesehen werden und die Kontaktaufnahme per Nachricht und Chat ist möglich!
Die Beurteilung der anderen Singles wird deshalb sehr stark nach den Bilder vorgenommen, nicht wie bei einigen anderen Partnerbörsen über Matchingpunkte ,etc.
Dies hat Vor- und Nachteile, attraktive Bilder werden wahrscheinlich mit Nachrichten überhäuft, wenig attraktive Profilbilder bekommen dagegen wenig Besucher und Nachrichten.
Über die Kostenpflichtige Version kann ich sehr umfangreiche Filter und Suchfunktionen vornehmen, wie z.B. die Umkreissuche und ich sehe andere Mitglieder in Großformatbildern, bekomme Lesebestätigungen und Profilbesucher angezeigt   

Die Benutzerfreundlichkeit ist aufgrund der etwas unübersichtliche und veralterten Oberfläche nicht optimal. 

Die Partnervorschläge sind alle mit Bild und in der Anzahl auch entsprechend reichlich. Unterm Strich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut! 

4. Februar 2019