EDarling – ausführlicher Testbericht 2020

Einleitung

eDarling ist mit einer der bekanntesten Onlinedating-Plattformen neben Parship und ElitePartner. eDarling wurde 2008 von der Affinitas GmbH gegründet und ist in über 24 Ländern erfolgreich tätig.
Registriert sind bei eDarling, einer der führenden online Partnervermittlung in Deutschland, rund 2.600.000 Mitglieder, von den Mitgliedern sind etwa 650.000 wöchentlich aktiv.

Auf das ausgeglichene Verhältnis der Geschlechter legt eDarling besonderen Wert und kann mit einer ausgewogenen Verteilung glänzen. Laut Anbieter tummeln sich aktuell rund 52% weibliche Nutzer und 48% männliche Nutzer auf dem Portal.

Der Großteil der Mitglieder bei eDarling befindet sich in der Alterspanne von 26-35 Jahren. Diese Gruppe macht rund 30% der Gesamtmitgliedszahl aus. Das Durchschnittsalter liegt bei Männern bei rund 38,5 Jahren und bei den Frauen bei 39,6 Jahren.

Bei eDarling findet man ein bunt gemischtes, ehr bürgerliches Publikum im Gegensatz zu z. B. ElitePartner, auf deren Plattform mehr Akademiker (ca. 70%) vertreten sind.

eDarling generiert seine Partnervorschläge aus einem wissenschaftlich fundierten Persönlichkeitstest, der ca. 30 Minuten dauert, also bitte bei der Anmeldung die entsprechende Zeit einplanen.
Hier werden an die 280 Fragen, beispielsweise zu Charakter oder Freizeitaktivitäten, gestellt. Die Neuanmeldungen werden durch Mitarbeiter von eDarling händisch geprüft.

Mitgliederanzahl

2.600.000 in DE (Stand 2020) 

Geschlechterverteilung

ausgelichen

Akademikeranteil

wenig

Altersdurchschnitt

Männerdurchschnitt 38 , Frauenschnitt 39

Bildungsgrad

eher bürgerlich

Besondere Funktionen

Persönlichkeitstest, APP, gute Serviceleistungen

Kontakt

Telefon: 040 600095-95

Adresse

Affinitas GmbH, Kohlfurter Straße 41/43, 10999 Berlin

Online seit

2008

Inhaltsübersicht

Der Anmeldeprozess und Umgang mit edarling

Die Anmeldung bei eDarling erfolgt mittels deiner E-Mail Adresse und der Festlegung eines Passwortes. Du kannst dein Profil mit ausführlichen und persönlichen Angaben ergänzen und bis zu 24 Bilder hochladen. Das gibt dir die Möglichkeit dich den anderen Mitgliedern ausführlich und mit all deinen Facetten zu zeigen.

Nach der Anmeldung bei eDarling muss man einen wissenschaftlichen Persönlichkeitstest durchlaufen. Dieser Test umfasst 280 Fragen und dauert ca. 35 bis 40 Minuten. Den Test kann man nicht umgehen, er muss komplett ausgefüllt werden. Der Test dient dazu, dir passende Partnervorschläge zu unterbreiten.

Der  wissenschaftlich basierter Persönlichkeitstest von edarling

Der Persönlichkeitstest soll dabei helfen, herauszufinden welche anderen Mitglieder zu dir und deiner Persönlichkeit am besten passen um eine liebevolle und harmonische Partnerschaft eingehen zu können.

Der eDarling-Persönlichkeitstest basiert auf dem sogenannten Fünf-Faktoren-Modell (von Psychologen "Big 5" genannt) und ist in folgende Bereiche unterteilt:

  • Gewissenhaftigkeit (flexible oder kontrollierte Persönlichkeit)
  • Verträglichkeit (distanzierte oder anteilnehmende Persönlichkeit)
  • Offenheit (bodenständige oder experimentierfreudige Persönlichkeit)
  • Extraversion (introvertierte oder extrovertierte Persönlichkeit)
  • Neurotizismus, also die emotionale Gesamtverfassung (gefasste oder sensible Persönlichkeit)

Der Aufbau des Tests ist sehr einfach und verlangt keine großen Anstrengungen. Der Großteil der Frage kann durch sogenannte Multiple-Choice-Fragen beantwortet werden. Durch diesen Test wird nun ein detailliertes Persönlichkeitsprofil erstellt, das auch wirklich zu dir passende Kontakte vorgeschlagen werden können. Aber auch nachdem der der Test durchgeführt wurde, können noch viele Parameter ganz individuell verändert werden. Dazu gehören z.B. Alter, Wohnort oder auch der Kinderwunsch. Zu jeder Zeit hat man die volle Kontrolle über die Suchergebnisse.

Besonders wichtig bei solchen Tests ist es, dass man die Fragen ehrlich und aus dem Bauch heraus beantwortet. Auch zu langes überlegen ist nicht zielführend.

Beantworte die Fragen aus dem Bauch heraus und überlege nicht zu lange. Sei ehrlich zu dir selbst, um das Ergebnis nicht zu verfälschen.

Punkte die  beim eDarling Persönlichkeitstest zu beantworten sind z. B.:

  • leben Kinder unter 18 in Ihrem Haushalt?
  • wie ist Ihr Rauch- bzw. Trinkverhalten?
  • wie wichtig ist Ihnen das Alter des Partners?
  • für welche drei Dinge, die Ihnen in Ihrem Leben widerfahren sind, sind Sie
       am dankbarsten?
  • Jeder hat unterschiedliche Leidenschaften, wie Kunst, Sport, Musik, Familie
       oder Glaube. Für was können Sie sich begeistern?"

Tipp: fülle dein Profil sorgfältig und vollständig aus. Diese Profile erhalten im Schnitt 5-mal mehr Partneranfragen.

Nach der Anmeldung bei edarling - Wie nehme ich am besten Kontakt auf?

Sobald du dich registriert und den Persönlichkeitstest durchlaufen hast, bekommst du per E-Mail einen Link zugeschickt und musst diesen bestätigen.

Nach dem ersten Login bei eDarling  bekommt man ca. 5 bis 7 Vorschläge potentieller Partner. Dadurch bleibt einem das sehr zeitintensive durchforsten vieler Mitgliederprofile erspart.

Tipp: Plane genügend Zeit für den Persönlichkeitstest ein und fülle den Test in Ruhe und gründlich aus. Wichtig ist es  ehrliche Antworten zu geben und realistische Suchkriterien für potentielle Partner anzugeben.

Als Mitglied bei eDarling hat man mehrere Möglichkeiten mit interessanten Kontakten in Verbindung zu treten.

Mit anderen Singles kannst du auf diese Weise Kontakt aufnehmen:

  • virtuelles "Lächeln" senden 
  • Fotoanfrage senden 
  • Bilder mit "gefällt mir" markieren sowie Hobbys und Eigenschaften kommentieren. Auch diese Form der Kontaktaufnahme würde ich nur in Verbindung mit einer Textnachricht verwenden, sonst führt dies zu wenig Gegenreaktionen. Die Fotos können nur Premium Mitglieder sehen. 
  • durch das "Kennenlernen"-Feature anderen Mitgliedern eine Liste von 5 formulierten Fragen mit unterschiedlichen Antwortmöglichkeiten schicken
  • als Premium-Mitglied uneingeschränkt mit anderen Usern in Kontakt treten und Nachrichten austauschen

Tipp: Schreibe selbst aktiv andere Singles auf eDarling an und warte nicht nur darauf, dass du angeschrieben wirst. Sei also nicht schüchtern oder faul und ergreife die Initiative, um ein Gespräch einzuleiten. Nur sein Foto freizugeben oder ein Lächeln zu vergeben, zeugt von wenig Kreativität und kommt nicht gut an.

Vermeide langweilige Standard-Nachrichten, die parallel an eine ganze Reihe von Mitgliedern versendet werden – das fällt auf und führt meist nicht zu einer Antwort.


Hilfreiche Anknüpfungspunkte, um eine Konversation einzuleiten, kannst du meist dem Profil entnehmen, z.B. zu einem Urlaubsfoto oder den Profilangaben wie Beruf oder Angaben über Haustiere. 

Beispiel:
Ich habe gelesen, das du voriges Jahr auf Mallorca wandern warst. Was hat dir gut gefallen? Bei mir war es….
Damit zeigst du echtes Interesse und der oder die andere merkt, das du dich mit dem Profil beschäftigt hast!

Versuche immer ein Nachricht mit einer W Frage abzuschließen ( Was, Wann Warum..) Damit forderst du das andere Mitglied auf dir zu antworten. 

Nur ein Lächeln senden wirkt einfallslos und einfach, da bekommst du selten eine Antwort.

Was auch immer gut ankommt, sind humorvolle Nachrichten, verbunden am besten noch mit humorvollen Aussagen in deinem Profil.

Deine Fotos würde ich auch schon bei der ersten oder zweiten gesendeten Nachricht freigeben, damit entsteht beim Gegenüber ein Gesamtbild von dir.

Ist man kostenloses Basismitglied, ist es nur möglich ein Lächeln und fünf Fragen zu versenden. Sobald ein Mitglied die Kontaktaufnahme erwidert, erhältst du einen Hinweis in der Neuigkeiten-Box.
Als Premium-Mitglied kann man uneingeschränkt Nachrichten mit anderen Mitgliedern austauschen und so mit anderen Mitgliedern in Kontakt treten.

Der Grad der Übereinstimmung bei den vorgeschlagenen Kontakten wird bei eDarling in Prozenten  angegeben.  Die maximale Übereinstimmung liegt somit bei 100%.

Du kannst deine Partnervorschläge nach

  • neuer Vorschlägen,
  • mit Foto,
  • in Kontakt mit dir,
  • Gemeinsamkeiten,
  • Favoriten
  • Alter

filtern.

Die Profilbilder deiner Partnervorschläge sind leider nur bei einer Premium-Mitgliedschaft sichtbar.  Bei der kostenlosen Mitgliedschaft lässt sich das Aussehen der Mitglieder nur schemenhaft erahnen. Für eine persönliche Nachricht ist eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft nötig.

Positiv bewerte ich, dass der Kundenservice jedes neue Profil von Hand prüft, sodass die Sicherheit gegeben ist, das ein „echter“ Single auf der Suche nach seinem passendes Gegenstück ist.

EDarling Profil

Profil eines Mitgliedes bei eDarling    © edarling

Wie gestalte ich mein Profil bei eDarling am besten?

Bei eDarling hat man die Möglichkeit bis zu 24 Fotos hochzuladen!
Die Fotos können allerdings erst nach Abschluss einer Premium-Mitgliedschaft von anderen Mitgliedern gesehen werden. Außerdem kann man mit Hilfe von Checkboxen und Freitexten (z.B. „das bring mich zum Lachen“, „was ich nicht mag“, „hierfür kann ich mich besonders begeistern") den Besuchern seines Profils  einen genaueren persönlichen Eindruck vermitteln.

eDarling legt besonderen Wert auf den Schutz der Anonymität seiner Mitglieder. So kann das Profil  nicht über Suchmaschinen wie Google etc. gefunden werden.

Tipp: Durch die Möglichkeit bis zu 24 Bilder von sich hochzuladen kannst du dich deinem Gegenüber besonders ausführlich in unzähligen Lebenslagen präsentieren. Hier empfehle ich – wie auch schon bei meinen anderen Tests - keine Selfies einzustellen, da diese oft gestellt wirken und dich nicht wirklich widerspiegeln. Achte auf seriöse und ansprechende Fotos und vermeide Bilder von der letzten Party. Du bist ja an einer festen, dauerhaften Partnerschaft interessiert und suchst niemanden zum Feiern.

Noch mehr Tipps zu perfekten Profilbildern findest du in meinem Artikel:
6 goldene Regeln für ein perfektes Profilbild

Welche Profilinformationen kann und sollte ich in meinem Profil bei edarling hinterlegen?

Auf eDarling hat man die Möglichkeit sich wirklich sehr ausführlich darzustellen.
Zum einen durch die große Anzahl der Bilder die hier möglich ist und zum Anderen durch z. B. die Rubrik Fragen und Antworten. Hier kannst du auf verschiedene Fragen wie z. B. „Ein paar Worte die dich beschreiben“, „wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich mir wünschen“, „diesen Tätigkeiten gehe ich am liebsten nach“, ausführlich mit freien Texten antworten.

Außerdem kann man unter der Rubrik „Interessen“ Informationen zu den Themen Hobbys, Sport und Lieblingsmusik in Freitextfelder hinterlegen. Diese Freitextfelder finde ich sehr gut, da man hier auch etwas ausführlicher antworten kann.

Wie auf allen anderen Onlinedating-Plattformen ist es auch auf eDarling wichtig sein Profil so hochwertig und vollständig wie möglich auszufüllen, um andere auf sich aufmerksam zu machen.

Tipp: Bei eDarling sollte man besonders die Chance zur Selbstbeschreibung durch die Freitexte nutzen. Beschreibe dich in ganzen Sätzen, um einen ausführlichen persönlichen Eindruck bei interessierten Mitgliedern zu hinterlassen. Verwende hochwertige Profilbilder, achte auf deine Rechtschreibung und bringe deinen Charakter zum Ausdruck!

Was ist auf meinem Profil bei eDarling für andere sichtbar?

Auf dem Profil ist in Prozenten angegeben inwieweit man zusammen harmoniert. Direkt unter dem Profilbild  findet man einige persönliche Angaben wie z.B. zur Größe, dem Familienstand und dem Rauchverhalten.
Direkt darunter findet man genauere und detaillierteren Informationen, wie z. B. „Fragen und Antworten“. Über die Button „Galerie“, „Persönlichkeit“ und „Interessen“ kann man sich – je nach Angaben – schon ein etwas genaueres Bild über die Person machen.


eDarling Kosten

Auch bei eDarling kann man zwischen mehreren Möglichkeiten wählen. Es gibt zum einen die kostenlose Mitgliedschaft, diese beinhaltet:

  • Anmeldung und Registrierung
  • durch einen wissenschaftlichen Test erstelltes Persönlichkeitsprofil
  • passende Partnervorschläge
  • Austauschen von Lächeln, 5-Fragen und "Gefällt mir"-Angaben
  • der Erhalt von Nachrichten
  • das Hochladen von Fotos
  • Erhaltene Kontaktvorschläge ansehen
  • Nachrichten mit limitierter Länge senden

und dann gibt es noch einen kostenpflichtigen Service, der folgendes bietet:

  • Fotos anderer Mitglieder ansehen
  • unbegrenzt Nachrichten versenden und empfangen
  • eine Liste der Profilbesucher
  • Mobile App
  • eine Kontaktgarantie
  • Bestätigung über gelesene Nachrichten
  • bis zu 20 zusätzliche Partnervorschläge pro Tag

Die Kosten für eine Premium Mitgliedschaft bei edarling:
(Stand  2020)

Laufzeit

Kosten / Monat

Gesamtkosten

6 Monate (Premium Lite)

49,90 € pro Monat 

299,40 €   gesamte Laufzeit

12 Monate (Classic)

29,90 € pro Monat 

358,80 €   gesamte Laufzeit

24 Monate (Comfort)

27,90 € pro Monat 

669,60 €   gesamte Laufzeit

Die Unterschiede zwischen den einzelnen Premium-Tarifen im einzelnen:

Premium lite (6 Monate)

  • wissenschaftlich erstelltes Persönlichkeitsprofil
  • passende Partnervorschläge
  • Austausch von Lächeln, 5-Fragen und "Gefällt mir"-Angaben
  • Erhalt von Nachrichten
  • Hochladen von bis zu 24 Fotos
  • erhaltene Kontaktvorschläge ansehen
  • Nachrichten mit limitierter Länge senden

Premium classic (12 Monate) und Premium comfort (24 Monate)

  • Fotos anderer Mitglieder sehen
  • unbegrenzt mit anderen Mitgliedern kommunizieren
  • Liste der Profilbesucher einsehen
  • eigene, häufigere Profilplatzierung bei anderen Nutzern
  • Mobile App
  • Kontaktgarantie
  • Lesebestätigung von Nachrichten
  • bis zu 20 zusätzliche Partnervorschläge pro Tag

Zahlungsmöglichkeiten 

Deine Mitgliedschaft kannst du mit den üblichen Zahlungsarten wie:

  • Überweisung
  • Kreditkarte
  • Paypal
  • Sofortüberweisung 

bezahlen. Eine monatliche Zahlungsweise, die bei einigen anderen Plattform gegen Aufpreis möglich ist, wird leider nicht angeboten. der Rechnungsbeitrag wird in einer Summe fällig.  

Die Besonderheiten von eDarling

eDarling bietet einige Zusatzleistungen wie z. B.

  • eine kostenlose App,
  • persönliche Beratung am Telefon
  • Top Kundenservice per Kontaktformular, Telefon oder Chat. Eine Antwort erhält man i.d.R. innerhalb von 24 Std. 
  •  einen Ratgeber durch ein hauseigenes Magazin.

auf die ich in dem Abschnitt noch mal näher eingehe. 

Die Partnerbörse arbeitet mit wissenschaftlichen Persönlichkeitstest in die Kooperation mit mehreren Universitäten erstellt wurden und stuft seine Mitglieder auf Grundlage dieser Tests ein. So wird sichergestellt, dass jeder zu seiner Persönlichkeit passende Partnervorschläge erhält

eDarling kostenlos testen

Auch bei eDarling  gibt es die Möglichkeit – genau wie bei Parship und ElitePartner – die Plattform kostenlos zu testen.
Allerdings sind die Funktionen der kostenlosen Mitgliedschaft gegenüber der kostenpflichtigen deutlich eingeschränkt.
Auch hier lohnt sich eine kostenlose Mitgliedschaft eigentlich nur, um die Plattform kennenzulernen.
Bei der kostenlosen Registrierung kann man sich anmelden, den wissenschaftlich Persönlichkeitstest durchlaufen und ein Profil erstellen und man bekommt geeignete, zum eigenen Profil passende Partnervorschläge, von eDarling unterbreitet.

Bei der kostenlosen Mitgliedschaft kann man Nachrichten in limitierter Länge, Lächeln, 5-Fragen und "Gefällt mir"-Angaben versenden, sowie Nachrichten von anderen Mitgliedern erhalten.

Wichtige Tipps um zum Thema Kosten bei edarling

Kündige rechtzeitig.
Die Mitgliedschaft bei eDarling verlängert sich automatisch, wenn das Abonnement nicht bis 6 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft gekündigt wird. Damit man die Kündigungsfrist nicht verpasst, sollte man noch vor Vertragsabschluss die AGBs genau lesen und sich die Adresse notieren an die die Kündigung gesendet werden muss

Nach dem Abschluss der kostenlosen Mitgliedschaft sollte man  diese sofort kündigen und bei Bedarf nach Ablauf der Mitgliedschaft eine neue abschließen. Ich rate dazu, die Kündigung per Fax – oder noch besser – per Einschreiben/Rückschein abzusenden, um eine garantierte Kündigung sicherzustellen.

Wie kann ich bei edarling Geld sparen?

Bei eDarling gibt es leider keine Sonderrabatte wie bei anderen Onlinedating –Plattformen.

Das einzige was eDarling anbietet, ist wenn die  garantierten Kontakte  (bei einer 6-monatigen Mitgliedschaft mind. 10 Kontakte mit anderen Nutzern, im Rahmen einer 12-monatigen Mitgliedschaft sogar mind. 20 Kontaktaufnahmen) nicht zustanden kommen, erhältst du eine weitere volle Vertragslaufzeit kostenlos.


Nutzung von edarling - während der Mitgliedschaft

Die Unterschiede zwischen kostenloser und kostenpflichtiger Nutzung bei edarling


Kostenloser Service

  • vollständige Profilgestaltung 
  • Profile von Kontaktvorschlägen einsehen
  • Profile anderer Mitglieder einsehen
  • 5 vorgefertige Fragen und Lächeln versenden
  • Persönlichkeitstest incl. Auswertung

Kostenpflichtiger Service

  • alle Features der kostenlosen Mitgliedschaft und zusätzlich...
  • unbegrenzt kommunizieren (lesen und versenden) auch per persönlicher Nachricht  
  • Liste der Profilbesucher
  • bis zu 20 Partnervorschläge pro Tag

Verfeinern der Suchergebnisse bei edarling

Mit der Einstellung von Filtern am Anfang der Profilerstellung kann man seine Partnersuche spezifizieren und somit genauer passende Partnervorschläge erhalten. In den Suchkritierien kann man die gewünschte

  • die Altersgruppe (von bis) angeben
  • den Umkreis erweitern (z. B. von 50km auf 200km)
  • das Bundesland in dem man sucht eintragen, oder
  • Angaben zu Größe, Alter, Raucher oder Nichtraucher machen,
  • der Religionszugehörigkeit oder
  • ob man noch einen Kinderwunsch hat, bzw. ein Kind des Partners akzeptieren würde.

Ich habe so in ca. einer Woche ausreichend viele gute Partnervorschläge und Nachrichten von anderen Mitgliedern erhalten. Die Partnervorschläge sind nach den neusten Einträgen sortiert.

Man kann die Sortierfolge aber nach „mit Foto“, „in Kontakt“, „Gemeinsamkeiten“ oder Favoriten ändern.


Praxistipps um mit edarling den richtigen Partner(in) fürs Leben zu finden

1. Für wen und welche Altersgruppe ist edarling geeignet?

Bei eDarling liegt der der Altersdurchschnitt bei Frauen und Männern knapp unter 40.  Die Mitgliederstruktur von eDarling ist sehr ausgewogen, hier tummelt sich ein bunt gemischtes und überwiegend bürgerliches Publikum. Die Mitglieder bestehen zu 48% aus Männern und zu 52 % aus Frauen.

Wenn das deine Zielgruppe bei der Partnersuche ist, bist du hier gut aufgehoben! 

2. Tipps zu Kontaktaufnahme bei edarling

Hier einige Tipps zur erfolgreichen  Kontaktaufnahme:

  • den Persönlichkeitstest ehrlich und aus dem Bauch heraus absolvieren
  • ausreichend Zeit in ein ausführliches Profil investieren, es lohnt sich
  • nimm dir die Zeit erhaltene Nachrichten ausführlich zu beantworten
  • verstelle dich nicht und bleib dir selber treu
  • sei humorvoll
  • achte auf deine Rechtschreibung
  • beziehe dich bei Nachrichten an einen für dich interessanten Kontakt immer
        auf etwas aus seinem/ihrem Profil, das zeigt ehrliches Interesse

Gestalte deine Nachrichten kreativ und gebe dich authentisch, das kommt fast immer gut an ! 

3. Ist edarling seriös oder gibt es Fake Profile? 

Jedes neu erstellte Profil wird von Mitarbeitern bei eDarling  von Hand geprüft.
Fotos müssen zunächst freigeben werden. Bei einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft ist eine Identitätsprüfung möglich. Als Mitgliedsnamen sind beleidigende, anstößige Bezeichnungen nicht wählbar. Automatisierte Filterprozesse der Plattform schützen die Mitglieder vor Betrug, Spam und aufdringlichen Nutzern.

Die Seriosität und Vertrauenswürdigkeit von eDarling wurde durch zahlreiche Auszeichnungen bestätigt. Neben dem TÜV-Siegel konnte sich die Partnervermittlung auch den ersten Platz bei einer DISQ-Studie sichern. Ausgezeichnet wurde eDarling außerdem von Computer Bild und getestet.de.

Somit ist man bei eDarling weitestgehend vor Fake-Profilen geschützt. Zumal jemand der ein schnelles Abenteuer sucht sich nicht die Zeit nehmen wird, den mit 280 Fragen wirklich sehr ausführlichen Persönlichkeitstest auszufüllen

Auch hier hat man es als Nutzer außerdem selbst in der Hand, ob man seine Fotos für bestimmte Kontakte freigeben möchte und es werden keine Nutzerdaten an Dritte übermittelt.


edarling kündigen - Wie gehe ich am besten vor?

Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch (um den gleichen Zeitraum wie die bestehende Mitgliedschaft), wenn das Abonnement nicht rechtzeitig gekündigt wird.

Die Kündigungsfrist beträgt 6 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft. Ich empfehle daher eine rechtzeitige Kündigung.

Bei eDarling hat man die Möglichkeit per Brief (Einschreiben/Rückschein), per Fax, Mail oder ein Webformular das man im Hilfebereich findet, zu kündigen.

Die Postanschrift von eDarling ist:

Affinitas GmbH
Kohlfurter Straße 41/43
10999 Berlin

Möchte man die Kündigung per Fax senden, geht dies an die Nummer 030/22 386 739 .
Eine Kündigung per Mail sendet man an kuendigung@edarling.de

Wie immer ist es wichtig. exakt auf die Einhaltung der Kündigungsfrist zu achten! Erreicht deine Kündigung nur einen Tag zu spät den Anbieter, verlängert sich deine Mitgliedschaft um den gleichen Zeitraum, wie die bestehende. Das ist rechtlich absolut korrekt, deshalb schicke, wenn du deine Mitgliedschaft bei eDarling kündigen möchtest, das Schreiben einige Zeit vor der eigentlichen Kündigungsfrist los.

Die Kündigung sollte auf jeden Fall deine E-Mail-Adresse, mit der du dich angemeldet hast und deinen Sicherheitscode (den findest du unter „Mein Konto, persönliche Angaben“) enthalten. So kann der Kundenservice dich direkt zuordnen und die Kündigung deiner Mitgliedschaft vornehmen.

Auch hier gilt – wie überall - das Widerrufsrecht. Die gesetzlich vorgeschriebene Frist hierfür beträgt 14 Tage nach der erstmaligen Anmeldung. Auch der Widerruf muss in schriftlicher Form erfolgen.

Kann ich meine Mitgliedschaft bei eDarling monatlich kündigen?

Eine Möglichkeit die Mitgliedschaft monatlich zu kündigen gibt es bei eDarling nicht. Es gilt immer die vereinbarten Laufzeit von 6, 12 oder 24 Monaten. Die Kündigungsfrist beträgt 6 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft.

Sollte man die Mitgliedschaft von eDarling von jemand anderen übernehmen, z.B. über Ebay? 

Es kommt häufig vor, das Mitgliedschaften bei Onlinedating-Plattformen auf wie z. B. Ebay angeboten werden. Bei diesem Test selbst habe ich kein einziges Angebot für die Übernahme einer Mitgliedschaft bei eDarling finden können.  
Nichts desto trotz,  ist es generell alles andere als ratsam, sich  sich auf solch ein Angebot einzulassen. Der Hauptgrund ist, den für die Partnersuche entscheidenden wissenschaftlichen Persönlichkeitstest kann man nicht wiederholen.  Augenscheinlich würde man vielleicht ein paar Monate an der Gebühr sparen, aber am Ende zahlt man für einen Leistung, die nicht  auf einen selbst zugeschnitten ist, sondern auf eine fremde Person mit gänzlich anderen Charaktereigenschaften.


Erfahrungsberichte und Kundenmeinungen zu eDarling

Alle Bewertungen stammen von Trustpilot
Bei den Bewertungen fällt auf, das der Suchradius von eDarling oft nicht zu passen scheint. Hier werden auch Partnervorschläge aus weiter entfernten Bereichen vorgeschlagen. 

Lisa (06/20)
OK

Wurde hier irgendwie nicht wirklich warm mit der Partnververmittlung. Ist auf keinen Fall schlecht, aber halt gar nicht so mein Fall, kann auch einfach Pech sein. Alternativen sehe ich bei SinglesDeluxe und LemonSwan. Beide sehr empfehlenswert aus meiner Sicht. 

Chris (02/20)
Leider hat mich edarling sehr enttäuscht. Schon nach wenigen Tagen bekam ich Profile vorgestellt, die weit außerhalb meines angegebenen Radius lagen. So stimmten weder die Entfernung noch andere angegebenen Wünsche. Der Radius betrug 100 km! Das Geld ist rausgeschmissen! Mir hat edarling keinerlei Profile enbieten können, die auch nur in etwa meinen Wünschen entsprachen! 

Claudia (02/20)
Traummann gefunden


Hallo liebes e Darling Team
Im September 2012 habe ich zum ersten mal Kontakt zu meinem Vermittlungsvorschlag aufgenommen. Wir waren dann seit dem ersten Treffen unzertrennbar. Zusammen sind wir durch dick und dünn gegangen was uns sehr zusammen geschweißt hat. Unsere Chemie stimmt 100% tig. Man kann sagen wir haben beide die große Liebe unseres Lebens gefunden.
Im August diesen Jahres sind wir dann sogar schon seit zwei Jahren verheiratet
Auf diesem Wege möchte ich mich bei dem ganzen Team für die gute und seriöse Arbeit bedanken. Ohne Sie hätte ich meinem Jackpot niemals gefunden
Vielen vielen Dank und weiterhin alles gute bei der Vermittlung vieler Paare, die hoffentlich genauso glücklich werden, wie wir es sind❤❤❤ 

Markus (12/19)

Es wurde eigentlich schon alles geschrieben und ich kann nur zustimmen:

- viele Fake Profile
- eingestellte Suchkriterien (Bsp Umkreis), welche nicht beachtet werden
- nach 2-3 Wochen nur noch sehr wenige Vorschläge

Im Vergleich mit PaarShip massiv schlechter.

Serviceleistungen von eDarling

1. APP

edarling APP

© edarling.de

Auch eDarling bietet eine kostenlose App für iPhone und Android-Geräte an. Die App kann entweder über iTunes oder den Google Play Store geladen werden.
Mit der eDarling-App kann man auch unterwegs seine Registrierung und den Persönlichkeitstest abschließen, sich Partnervorschläge ansehen oder  Nachrichten von anderen Mitgliedern lesen und beantworten.

Wer bereits Premium-Mitglied ist, dem bietet die App folgende Funktionen:

  • Ausfüllen des Persönlichkeitstests
  • ergänzen des Profils mit persönlichen Angaben und Vorlieben
  • täglich individuelle Partnervorschläge erhalten
  • Lächeln versenden oder Profilangaben mit „mag ich“ markieren
  • Partnervorschlägen eine Fotoanfrage senden
  • unbegrenzt Nachrichten verschicken und empfangen.
  • Übersicht, wer das eigene Profil besucht hat
  • Ergänzen des Profils mit Fotos aus dem Fotoalbum oder dem Facebook-Konto

Tipp: Die Anmeldung würde ich unbedingt vom PC aus machen. Die Bedienung ist einfacher und man nimmt sich mehr Zeit und ist viel konzentrierter. Da es sich um einen Persönlichkeitstest handelt, der ausschlaggebend für das Matching mit anderen Mitgliedern ist und die Partnervorschläge beeinflusst, rate ich persönlich von der Registrierung mit der App dringen ab.

2. Der eDarling Ratgeber

eDarling bietet einen Ratgeber an, in dem alle wichtigen Fragen zu den Themen  Singleleben, der Weg in eine glückliche Beziehung, Familie, Sexualität und Psychologie beantwortet werden.

Man findet dort hilfreiche Artikel und interessante Interviews rund um das gesamte Angebot von eDarling.  Es lohnt sich in den Beiträgen zu stöbern.

3. persönliche Beratung

In der Berliner Zentrale kann man die Möglichkeit sich  persönlich vor Ort zum Thema Partnersuche beraten lassen. Dieser Service ist kostenlos, es ist aber wichtig vorab einen Termin ausmachen. Dieser Service in Berlin ist bisher einzigartig.

FAQ

1. Wie seriös ist eDarling?

eDarling gilt als seriöse Partnervermittlung, die seit 2009 im Netz ist. Dies haben auch 2 TÜV Siegel aus 2015 bewiesen, die den Datenschutz und die hohe Sicherheit der Daten hervorhoben.
Es ist aber auch bei eDarling nicht immer ausgeschlossen, das es hier Fakeprofile gibt, die z.B. Männer in teure Chats locken. Diese Art von Profilen sollte man immer sofort melden, dann werden diese zügig gelöscht.
Mit Millionen von Mitgliedern aus Deutschland und Europa und einem ausgezeichneten Verhältnis von männlichen und weiblichen Mitgliedern, stehen die Chancen sehr gut, hier wirklich einen Partner/eine Partnerin zu finden. 

2. Was beinhaltet die kostenfreie Mitgliedschaft?

Eine kostenfreie Basis-Mitgliedschaft beinhaltet Folgendes:

  • Persönlichkeitstest-Ergebnisse einsehen
  • Partnervorschlägen erhalten
  • Lächeln und Likes versenden
  • Fotos hochladen

Eine nähere Beschreibung der Unterschiede zwischen kostenpflichtiger und kostenfreier Mitgliedschaft findest du im Abschnitt Kosten.

3. Wie ist der Altersdurchschnitt bei eDarling?

Die meisten Mitglieder bei eDarling sind zwischen 25 und 54 Jahren alt. Dabei ist die Geschlechterverteilung  in allen Altersklassen fast ausgeglichen. Die Zielgruppe ist ehr das bunt gemischtes Publikum auf der Suche nach einer langfristigen Partnerschaft.  

4. Wie kann ich sehen, ob ein Nutzer noch aktiv ist, bzw. wann er das letzte Mal online war?

Diese Funktion gibt es bei eDarling nicht. Man kann allerdings einsehen, wann eine Person das letzte Mal das eigene Profil besucht hat.

5 .Wie kann man bei eDarling kündigen?

Man kann bei eDarling ganz einfach und kostenlos via Fax unter 030 22 386 739 oder E-Mail: info@edarling.de kündigen. Füge zur Faxnummer am besten deine Kundennummer oder E-Mail-Adresse hinzu, damit die Service-Mitarbeiter deine Anfrage zuordnen können. Näheres hierzu auch im Abschnitt Kündigung.

6. Wie kann ich meinen eDarling Account löschen?

Nach Beendigung der Premium-Mitgliedschaft wird dein Profil bei eDarling automatisch auf eine kostenlose Mitgliedschaft zurückgesetzt, also nicht automatisch gelöscht.  

Unter "Benutzerkonto" und dem Menüpunkt „Meine Daten“ kannst du den kostenlosen Basisaccount löschen. Mit der Abmeldung werden auch die hinterlegten persönlichen Daten entfernt. Es ist anschließend nicht mehr möglich auf das Profil zuzugreifen. 

Zur Löschung eines Account in der Premium Mitgliedschaft wende dich am besten an den Kundensupport von eDarling. 


Fazit

Da eDarling nicht gezielt eine besondere Gruppe von Singles (z. B. Akademiker) anspricht, stehen einem durch das bunt gemischte Publikum viele Mitglieder für Partnervorschläge zur Verfügung.

Die Prüfung aller Profile durch die Mitarbeiter von eDarling sorgt für ein gewisses Niveau der Plattform. Da Akademiker nicht die primäre Zielgruppe sind, sind auch die Preise etwas niedriger.

Man lernt Menschen mit den unterschiedlichsten Bildungshintergründen kennen. Die Rechtschreibung ist allerdings in den Profilen oft nicht einwandfrei. Was ebenfalls zu erwähnen ist,  die Auswahl potentieller Partner ist bedingt durch die geringere Mitgliederzahl bei eDarling kleiner als z. B. bei Parship oder ElitePartner.
Der kostenlose Persönlichkeitstest bietet eine gute Grundlage, um gleichgesinnte Singles aus ganz Deutschland kennenzulernen.
Die Benutzerfreundlichkeit online ist sehr einfach und für jeden zu verstehen.

Die Partnervorschläge sind qualitativ hochwertig und in der Anzahl auch entsprechend reichlich. Unterm Strich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut! 

Autor des Artikels: Frank Hückinghaus

Lemon Swan – ausführlicher Testbericht – Die Alternative zu Parship und Elitepartner?
EinleitungSeit 2017 gibt es eine neue erfrischende Partnerbörse, die vom Elitepartner Gründer Arne Kahlke ins Leben gerufen wurde.  Bei LemonSwan sind[...]
Parship – ausführlicher Testbericht 2020
EinleitungParship ist schon seit einigen Jahren unangefochten die größte und bekannteste Online Partnervermittlung Deutschlands.Mit gut 10 Jahren Erfahrung und einer[...]
11. Dezember 2018