10 Tipps und Orte um Frauen kennenzulernen! - Dein Dating Berater

Frauen kennenlernen - Wie starte ich? 


Du suchst als Single Mann nach einer neuen Beziehung und willst dein Single Dasein endlich beenden?

An welchen Orten ist es nun möglich, attraktive Single Frauen kennenzulernen bzw. zu treffen!
Vor allem auch: Wie können Männer, Frauen an diesen Orten ansprechen?

Darum dreht sich der nachfolgende Artikel. 

Verführe mit deiner Persönlichkeit - Das 4 Schritte System zum Erfolg bei Frauen!
1. Anziehung & Verführung   2. Entwicklung der Persönlichkeit   3. Der erfolgreiche Umgang mit Frauen    4. Anziehung & Verführung in einer Beziehung

Zuerst erst einmal einige allgemeine Tipps für den Single Mann um Frauen kennenzulernen:

Am einfachsten kann man Frauen treffen, wo mindestens einer dieser 2 Punkte gegeben ist:

  1. Wähle einen Ort an dem Menschen keine Eile haben, sondern viel Zeit mitbringen, z.B. beim Bahn- Busfahren, Supermarktkasse,  einfach überall wo man warten muß. 
  2. Sie sind in guter bzw. entspannter Stimmung und daher aufgeschlossen für neue Kontakte. Das ist z.B. im Urlaub, Konzert oder auf einer Fete der Fall.  
  3. Auch sehr entspannt kann man das andere Geschlecht im Freundeskreis, z.B. einer größeren Geburtsparty, Treffen im erweiterten Freundeskreis ansprechen bzw. kennenlernen. Hier herrscht oft auch eine entspannte und vertraute Atmosphäre, da die meisten Leute sich halt kennen. 

Tipp: Halte bei deinem nächsten Flirtversuchdiese Punkte am besten im Hinterkopf! Suche evtl. auch bewußt Orte auf, wo Frauen warten müssen. 

Grundsätzlich existiert keine "Schritt für Schritt Anleitung Frauen kennenzulernen, dazu sind wir Menschen alle zu unterschiedlich, außerdem wäre das ja auch ziemlich langweilig oder?

Auch gibt es auch nicht den perfekten Ort um Frauen kennenzulernen. Suche am besten Orte aus, wo du dich eh aufhälst, z.B.bei der Bahnfahrt zur Arbeit oder im Fitnessstudio. nachfolgend habe ich 13 Orte aufgeführt, wo es gute Gelegenheiten gibt, Frauen anzusprechen. 

Ob deine Auserwählte Interesse hat oder nicht, wirst du aber schnell spüren, wenn ein Kontakt zwischen Euch zustande kommt. Versuche deshalb, einen Small Talk zu starten und die Frau näher kennenzulernen. Wie du eine Frau am besten ansprichst, erkläre ich weiter unten.

Kennenlernen im Baumarkt

im Baumarkt - Frauen Hilfestellung geben 

An welchen Orten kannst du Frauen treffen?

Gelegenheiten und Orte Frauen kennenzulernen bieten sich für Männer viele an, Mann muss sie nur sehen und nutzen.

Schaue dich beispielsweise einfach mehr in deinem Alltagsleben um.
Verschiedene Orte und Beispiele wo man sich kennenlernen kann findest du weiter unten.

Ich weiß, das ein ein Mann dazu ein Stück Mut aufbringen muß, eine fremde Frauen in Alltagssituationen anzusprechen, einen unverfänglichen Small Talk zu starten, kommt aber meist nie schlecht an!

Du solltest auch nicht mit der Tür ins Haus fallen und gleich nach ihrer Telefonnummer bzw. E-Mail Adresse fragen, sondern das Ziel ist es einen lockeren Talk in Gang setzen um deine Auserwählte erst mal kennenzulernen.

Du merkst dann meist recht schnell ob deine Auserwählte weiteres Interesse zeigt oder nicht.

Geht Sie auf dein Angebot ein? Sind die Antworten knapp und kühl, oder dreht Sie sich gleich um und geht weiter!

Das sind dann Signale die du als nutzen solltest um tiefer ins Gespräch einzusteigen oder auch die Frau in Ruhe zu lassen.

Nehme diese Abfuhr dann nie persönlich und verliere den Mut! Du kennst die Hintergründe des Korbes ja nicht.

Es kann ja sein, das das Mädel gar kein Single ist oder einfach nicht auf dich steht. Frauen kann man an vielen Orten und Anlässen kennenlernen.

Hier vorab einige Beispiele um im Alltag Frauen kennenzulernen und anzusprechen:

  • Im Supermarkt  
    Verwickle deine Traumfrau in ein Gespräch, frage z.B. Was kann man hier zu kochen?vielleicht geht ihr ja euren Weg bis zur Kasse  gemeinsam? Du könntest ihr danach helfen, die schweren Einkäufe ins Auto einzuladen und dabei  ihre Telefonnummer .
  • Bushaltestellen oder im Bus. 
    Hier kannst du z.B. Fragen "Fährt die Line 73 auch hierher"? oder " Fährt der Bus nach Ort xyz"? 
  • der Flughafen im Wartebereich, vor allem wenn Ihr das gleiche Reiseziel habt.  
  • im Baumarkt, ähnlich wie im Supermarkt könntest du auch hier in Frageform deine Hilfe anbieten. 
  • bei der Arbeit, das ist natürlich ein Klassiker, hier ist aber Vorsicht geboten, da bei einem negativen Erlebnis ihr Euch immer wieder über den Weg lauft. Gehe hier also vorsichtig vor und teste die Reaktion deiner Traumfrau, bevor Ihr Euch zu einem Date treffen solltet.  

Verführe mit deiner Persönlichkeit - Das 4 Schritte System zum Erfolg bei Frauen!
1. Anziehung & Verführung   2. Entwicklung der Persönlichkeit   3. Der erfolgreiche Umgang mit Frauen    4. Anziehung & Verführung in einer Beziehung

Die 13 besten Orte um Frauen kennenzulernen

1. Im Supermarkt - ein Ort für das unverfängliches kennenlernen

Eine perfekte Gelegenheit um Frauen kennzulernen ist der Supermarkt. Hier kann man sehr gut situativ das Gespräch eröffnen, frage z.B. nach einem ausgefallenen Gewürz oder z.B.

"Wie man das Gericht kochen könnte".

Wenn dir die Supermarktverkäuferin gefällt, kannst du natürlich sehr einfach mit Fragen zu Produkten oder

"Können Sie mir zeigen, wo die Marmelade xyz steht?"
oder
„Kannst du / Sie mir einen Geschenkkörbe als Geschenk für eine Bekannte empfehlen?  

Hier gibt es viele Fragestellungen, mit den du wirklich gut ein Gespräch einleiten kannst!

Frauen kennen oft gute Geschenke oder gesunde Produkte die andere Frauen mögen, nutze den Vorteil um deine zukünftige Nr 1 kennenzulernen.

Auch im Kassenbereich, wenn du eh in der Schlange steht, kannst du einfach mit Frauen in Kontakt kommen. Hier solltest du dich als Mann aber beeilen um ein Date mit deiner Auserwählten zu erhalten, bevor Sie auf dem Parkplatz verschwunden ist. 

 Foto: © Kalim

2. Im Fitnessstudio 

Das Fitnessstudio ist ein idealer Ort, wo du sportliche Frauen treffen und Menschen näher kennenlernen kannst. Wenn du sportlich tätig bist, habt ihr beide beim Kennenlernen  die erste Gemeinsamkeit z.b. für eine bestimmte Übung entdeckt.  

Außerdem kannst du gleich etwas für deine Fitness tun!

Aber bitte als Mann hier nicht auf "dicke Hose" machen und nur seine Muskeln zeigen, das kommt meist bei Frauen nicht gut an!

Versuche als Mann auch mal neue Wege um ein Date zu bekommen, Frauen lieben originelle Sprüche und Ansprachen. Attraktive Frauen kennen besonders in Fitnessstudios die typischen Anmachsprüche der Herren.

Du könntest z.B. so starten:  

"Sorry, welche Muskelgruppen kann man den mit dieser Übung trainieren?, bei dir sieht es  ziemlich perfekt aus".

"Ich möchte die Übung auch lernen, kann ich ein wenig bei dir abschauen?"

Diese Aussage solltest du dann aber auch ernst meinen, dann finden Frauen dies auch nicht anzüglich.  

Du bist auf Partnersuche?

© parship.de
eDarling - ausführlicher Testbericht 2018

Testberichte der beliebtesten Partnerbörsen  

3. Im Zug oder im Bus 

Wie oft hat man das schon erlebt, dass einem in der Bahn eine attraktives Mädchen gegenübersitzt, die sich genauso langweilt wie man selbst? Gerade auf längeren Bahnreisen, kann man locker einen Small Talk beginnen, dazu sollte die Frau am besten neben dir setzen oder du triffst sie "zufällig" im Bordrestaurant und kannst sie so kennenlernen. 

Frage die Frauen z.B.,
" Entschuldigung, ist der Zug / Bus nach Ort xyz schongefahren?"
"Welches Buch liest du /sie gerade?"
 

4. Beim Tanzkurs Frauen ansprechen - Kennenlernen mit Tuch fühlung

Für all diejenigen Männer, die sich schwer tun eine Frau gezielt anzusprechen sind Tanzkurse die perfekte Lösung um einen Flirt zu beginnen und wo du leicht Frauen kennenlernen kannst! 

Wer schon einmal eine Tanzschule besucht hat, weiß, dass dort oft ein akuter Mangel an Männern herrscht. Frauen hoffen insgeheim, dass sie hier einen tollen Mann kennenlernen, der mit Ihr im Takt das Tanzbein schwingt.
 
Das Schöne beim Tanzen in Clubs oder der Tanzschule ist: Man geht sofort auf Tuchfühlung durch körperliche Berührungen und hat zudem die Möglichkeit, sich während des Tanzens und hoffentlich auch nach dem Tanzkurs mit deiner Tanzpartnerin zu unterhalten.

Eventuell bietet sich, sofern noch Zeit ist, im Anschluss noch ein Besuch im Park, oder ein anderer entspannter Ort, als Date an.

5. Auf Märkten, z.B. Floh- ,Weihnachtsmärkte aller Art

Frauen mögen Märkte aller Art, da man dort gut schmökert und schauen kann, egal ob Weihnachts- oder Flohmarkt. Beliebte Orte bzw. Treffpunkte sind Glühweinstand oder immer dort wo es was zu essen oder trinken gibt.
Beim Zusammenstehen an Ständen kann man gut ins Gespräch finden und neue Kontakte finden.

6. Auf Online-Dating-Plattformen 

Das Online Dating  bietet sehr vielfältige Möglichkeit Frauen online kennenzulernen, sei es für eine feste Partnerschaft oder auch nur für einen Flirt.
Hier bieten sich für jeden Geschmack passende Online Plattformen an, z.B. für die feste Partnersuche, wenn du gerne nur flirten willst oder auch Seitensprungbörsen, existieren mittlerweile reichlich.

Diese Plattformen werden ja hier auf dem Blog sehr umfassend beschrieben. Schau dir dazu am besten die verschiedenen Testberichte von etablierten Partner-, Singlebörsen oder Dating Apps an.

© MQ-Illustrations

7. In der Bar, Clubs oder in der Disco

Viele Frauen gehen in Clubs, Bars oder eine Disco um sich zu unterhalten und auch um ein wenig zu flirten. Dadurch das an diesen Orten oft Alkohol getrunken wird, ist die Stimmung meistens entspannt und die anwesenden Frauen werden kommunikativer.
Du kannst  generell schneller und leichter ins Gespräch kommen und die Frau kennenlernen.
 
Gehe aber nicht davon aus, das eine Frau alleine irgendwo sitzt, die meisten Frauen bringen immer mindestens eine Freundin mit. Lass dich dadurch nicht von einer Ansprache und einem Flirt abhalten.

Männer sind aber gerade in Bars oft zu aufdringlich. Begehe daher nicht diesen Fehler, das finden Frauen dann eher abtörnend. 

Reden und Flirten Foto: © ivanko80

8. Auf Reisen, vor allem bei Gruppen- oder Singlereisen.

Jeder war schon mal im Urlaub und kennt die ausgelassene bzw. entspannte Stimmung die dort herrscht. Hier kannst du ganz entspannt Frauen treffen und locker ins reden kommen. Die meisten Menschen, vor allem auch Männer, haben scheu mit anderen in Kontakt zu treten, nutze diesen Vorteil für dich.
 
Durch die entspannte Stimmung im Urlaub sind viele Frauen offener für eine Unterhaltung und Flirt! Es gibt einige Reiseanbieter die extra Single Reisen anbieten, z.B. Froschreisen.

Besonders interessant sind Wander- oder Trekkingtouren als Gruppe, hier kommt man fast automatisch beim wandern mit allen Gruppenmitgliedern ins Gespräch, man kann neue Kontakte knüpfen und evtl. auch schon einen Flirt starten.

9. In Volkshochschulkursen

An einem Ort wie die Volkshochschule, kombinierst du zwei sinnvolle Dinge. Du bildest dich weiter und kannst gleichzeitig beim lernen ein tolles Mädel kennenlernen, die sich für etwas begeistert, was dich auch interessierst. Eine echter Vorteil und WIN-WIN Situation, finde ich!
 
Gerne besucht werden generell Sprach-, Koch- und Musikkurse von Frauen. Männer sollten aber nur die Kurse besuchen, wofür sie sich auch wirklich interessieren, sonst fällt dein Desinteressse auf und du hast keine Chance auf ein Date. 


10. Über ein Hobbys bzw. Interessengebiete

Bist du schon in einem Verein oder spielst du mit einem Gedanken in einen Verein einzutreten?
Suche Dir für deine Hobbys Vereine und Gruppen, in denen Du auch attraktive Frauen treffen kannst.

Das Hobby sollte aber natürlich schon deinen Interessen entsprechen, bitte nicht einen Yoga Kurs mitmachen, nur weil da gerade viele tolle Frauen angemeldet sind. 

Wie wäre es zum Beispiel mit einer Hundeschule, falls Du einen Hund besitzt? Hier läßt sich auch wunderbar eine Gleichgesinnte gleich mit Hund kennenlernen. 

Was für Interessen haben Frauen, bzw. in welchen Kursen gibt es Frauenüberschuss: 

  • Sprachkurse  
  • Pilaties, Yoga oder QiGong 
  • Musikkurse 

Wähle auf jeden Fall etwas aus, das auch zu Deinen Interessen passt, so klappt dann auch das kennenlernen, weil ihr ein gemeinsames Gesprächsthema habt! 

Im häufiger mußt du nicht unbedingt in einen Verein eintreten, sondern es werden viele Kurse auch online z.B. per Zoom angeboten! Das kennenlernen ist online zwar schwieriger, aber auch möglich, wenn man sch dann in einem privaten Call zu einem Date verabredet. 

Auch Facebookgruppen können gute Kontaktmöglichkeiten eröffnen und ein Dating ermöglichen. 


11. In Buchläden oder überall wo man liest

Frauen lieben Bücher, Männer meist nicht so, ich weiß!
Deshalb kannst du an diesem Ort wie einem Buchladen, ganz einfach, vor allem intelligente und gebildete Single Frauen kennenlernen. Nutze hier hier den Vorteil den du durch den Frauenüberschuss hast!
 
Das Problem an Buchläden ist hierbei das du dich nicht lange unterhalten kannst, hier sind Unterhaltungen meist nicht erwünscht. Fasse dich deshalb kurz und spreche leise, wenn du ein Frau ansprichst. 

Frage z.B. die Frau einfach, wo Du Bücher zu einem bestimmten Thema findest, oder besser noch gehe auf ein Buch ein, was sie gerade liest. So könnt Ihr Euch im gemeinsamen Austausch näher kennenlernen. 

„Cool, du liest auch Harry Potter? Mir hat da besonders der Teil mit dem... gefallen"  
 

12. In Ausstellungen und Museen

Wenn Du Dich für Geschichte, Kunst oder andere alten Dinge interessierst, sind Ausstellungen und Museen ein gute Gelegenheiten mit Single Frauen ins Gespräch zu kommen.  

Wie komme ich nun in Kontakt und kann eine Besucherin kennenlernen? 

Beim betrachten der Exponate kommst du ganz einfach ins Gespräch, indem Du der Besucherin eine Frage zu den Ausstellungsstücken stellst, wie zum Beispiel:

„Was sagt dir / Ihnen das Bild?“
Oder:
"Was die alten Griechen früher gebaut haben ist schon bemerkenswert, oder?"

Männer sind meist in solchen Ausstellungen und Orten in der Minderheit, deshalb bestehen hier erhöhte kennenlernen Chancen, wenn du als Mann aktiv wirst. 


13. Im Freundeskreis kannst du ganz unverfänglich in Kontakt kommen.

Du willst mehr durch Zufall eine Frau kennenlernen? Sprich deine Freunde an, ob sie mal nicht wieder eine Party oder Grillabend veranstalten können, in einem größeren Freundeskreis, vielleicht bringt dann eine bekannte Frau ihre Freundin mit. 

Wer einen großen Freundeskreis besitzt, der unternimmt auch automatisch mehr und wird auch mehr eingeladen, zu Partys, Spieleabenden, etc.  
Genau solche Feierlichkeiten bieten ein großes Potential nette Mitfeiernde kennenzulernen, da hier in einem vertrauten Kreis ungezwungen Gespräche eingeleitet und geführt werden können. 

Versuche daher, deinen Freundeskreis z.B.

  • durch Eintritt in (Sport)vereine, 
  • durch Treffen mit Arbeitskollegen,
  • Kurse / Workshops im Studium,
  • Weiterbildungen, Singlereisen

etc. zu erweitern. Hierüber erhöhst du dann automatisch deine Chancen passende Frauen kennenzulernen und lernst nebenbei auf jeden Fall neue Bekannte und vielleicht auch neue Freunde kennen. 

Foto: Adobe Stock. Foto: © kues1

Wie kann ich am besten eine Frau ansprechen?

Vielleicht hast du bereits einen Augenkontakt hergestellt, oder vielleicht gehst du auch einfach so auf die Frau zu. Es gibt es zwei Möglichkeiten, wie du deine Auserwählte ansprechen kannst:

Du kannst die Frau direkt ansprechen und machst ihr ein nettes Kompliment, wie zum Beispiel: „Du siehst aus, als wärst du genau die richtige für ein nettes Gespräch“, „Du trägst ein tolles Kleid“, oder „ich finde dich wirklich süß und würde dich gerne näher kennenlernen.

Aber denke daran, Komplimente sollten immer persönlich und nicht oberflächlich oder plump sein! Vor allem solltest du sie ehrlich meinen!

Die zweite Möglichkeit ist, die Frau indirekt anzusprechen. Stelle offene Fragen, wo die Frau nicht mit kurz Ja oder Nein darauf antworten kann.  Du könntest zum Beispiel Frauen auf folgende Art ansprechen:

  • Welchen Cocktail kannst du mir empfehlen?
  • Was ist das, was du da gerade trinkst?
  • Welches Essen ist besonders gut hier?
  • Weißt du wie das Lied heißt, das gerade läuft?
  • Ist der Platz hier belegt?
  • Bist du das erste mal hier? 

Wenn du Frauen angesprichst, solltest du dich vorstellen und nach dem Vornamen fragen. In alltäglichen Situationen (z.B. auf der Straße) ist ein Händeschütteln oder ähnliches nicht immer angebracht, aber solange Du dabei selbstbewusst wirkst, kannst Du selbst entscheiden, ob Dir danach ist.
In einem entspannten Umfeld (z.B. auf einer Party, im Club oder einer Bar) ist das Händeschütteln in Verbindung mit intensivem Augenkontakt eine sehr gute Möglichkeit, von Beginn an Berührungen zu integrieren.

So kannst du schnell auf Tuchfühlung kommen und das kennenlernen starten. 

Sei nicht enttäuscht, wenn sie nicht (sofort) anbeißt, dafür gibt es einige Gründe, die oft nicht bei dir liegen. Vielleicht ist Sie ja bereits vergeben, sie braucht etwas Zeit oder du bist ihr nicht sympathisch genug. 

Tipp: 40 tolle Ideen für Unternehmungen zu zweit

Fazit

Versuche immer mit deiner Auserwählten locker und unverfänglich ins Gespräch zu kommen. 
Damit kannst du schnell erkennen, ob die Frau näheres Interesse an dir hat oder nicht. 

Sei immer nett und höflich, aber nicht aufdringlich, lasse der Frau genug Zeit, um sich auf dich einzulassen. Bleibe immer authentisch und spiele nicht den großen Macker!

Suche dir z.B.  ein Hobby, das dir wirklich Spaß macht und wo auch andere Menschen und das andere Geschlecht vertreten ist.  Beim Sport treiben, wandern oder basteln könnt ihr euch wunderbar kennenlernen.

Hast du das schon mal probiert um deine Nr 1 kennenzulernen?

Fasse deinen Mut zusammen, dafür wirst du dann auch mit netten Gesprächen, Kontakten und auch bestimmt endlich mit einem Date belohnt, wenn du meine Tipps befolgst.

Autor des Artikels: Frank Hückinghaus

40 Tipps für perfekte Unternehmungen zu zweit
Raus aus dem Alltag und mal wieder was schönes zu zweit machen! Das ist Balsam und Kit der jede Beziehung[...]
Frauen anschreiben – Mit diesen Tipps fällt es Dir leicht!
Was macht es so schwer eine unbekannte Frau anzuschreiben? Du bist auf einer Dating App oder einer der zahlreichen Partnerbörsen[...]
16. Juli 2021