86+ coole und lustige Kennenlernfragen für dein Date

Dein erstes Date steht an oder du bist in einem Gespräch mit einem interessanten Menschen auf einer Party oder bei Freunden.
Du möchtest den Typen beim ersten Date jetzt doch gerne näher kennenlernen, dir fallen aber nur Themen über das Wetter ein?
Nachfolgend möchte ich dir einige Fragen zum kennenlernen und grundsätzliche Tipps vorstellen.

Mit diesen Fragen wird es dir leicht fallen einen positive Stimmung zu erzeugen und deinen neuen Gesprächspartner immer näher und besser kennenzulernen.

Dabei ist es natürlich auch wichtig, nicht gleich mit der Tür ins Haus zu fallen und als erste Frage, z.B. eine Frage zum kennenlernen über seine Ex-Beziehung zu stellen. 

Wichtig ist auch immer, das dein Gesprächspartner sich im gesamten Gespräch wohl fühlt und nicht überfordert oder bedrängt fühlt! 

Sprichwort: Wer fragt, führt ein Gespräch 

Warum gute Kennenlernfragen beim Dating so wichtig sind

Wozu dienen eigentlich diese ganzen Fragen z.B. beim ersten Date, reicht nicht auch ein lockerer Small Talk über das Wetter oder andere leichte Themen um ins Gespräch zu kommen. 

Nun diese Fragen sind aus mehreren Gründen wichtig: 

Zum einen kannst du mit deinen Fragen und Antworten beim Treffen unangenehme Gesprächspausen überbrücken und das Gespräch "am laufen" halten. 

Wichtiger ist es aber natürlich, mit den richtigen kennenlernfragen dein Gegenüber besser einzuschätzen und kennenlernen zu können. 

Du möchtest bei eurem Treffen doch bestimmt herausfinden, ob ihr z.B. Gemeinsamkeiten, gleiche Interessen, den gleichen Humor, etc. habt! Letztlich geht es darum Euch in einem lockeren Gesprächsrahmen näher kennenzulernen. 

Deshalb heißen die auch  „Kennenlern-Fragen"😉

Was bewirken ernst gemeinte Fragen zum Kennenlernen ?


Diese möglichst interessanten Fragen zum kennenlernen bewirken verschiedene wichtige Dinge beim Gegenüber:

  • Dein Gesprächspartner wird in eine positive Stimmung gebracht, durch
        Einstiegsfragen zum letzten Urlaub, einem Lieblingshobby oder auch
        durch humorvolle Fragen.
  • das Gespräch beim Date „leicht und spielerisch“ gestalten und die Frau
        zum Lachen bringen, durch lustige kennenlernfragen
  • durch deine Fragen "führst" du das Gespräch und kannst nicht so schnell
       mit unangenehmen Fragen überrascht werden. 
  • gezielt herausfinden, ob man in etwa gleiche Interessen/ Hobbys und eine ähnliche
       Lebenseinstellung besitzt und als Paar zusammen passen würde. 
  • gegenseitiges Vertrauen aufbauen, durch ernst gemeinte Fragen und
       ehrliche Antworten von beiden Partnern

Du kannst Sie deshalb nicht nur beim ersten Treffen, sondern auch in anderen Gesprächssituationen gut einsetzen. 

grundsätzliche Tipps zu Kennenlern Fragen


1) Beachte bei den Fragen zum kennenlernen grundsätzlich, dass oft eine gleiche Rückfrage vom Gesprächspartner gestellt wird. Stelle also nur solche Fragen, die du auch von dir beantworten würdest. Also z.B. keine persönlichen oder intimen Fragen, die du auch nicht von dir beantworten würdest.  

2) Stelle keine geschlossenen Fragen, die man nur mit ja oder nein beantworten kann,
z.B. "Magst du Apfelkuchen" Antwort: Ja oder Nein. 
Besser wäre in dem Fall "Was ist ein Lieblingskuchen" und Warum?

Nutze die "W" Fragen um mit deinem Gesprächspartner im Gespräch zu bleiben und vor allem es zu vertiefen. 

"Warum findest du den Film so toll?"

"Was ist dein Lieblingsessen?" 
Antwort " Pommes mit Currywurst"
" Wieso gerade das?" 

Fragen sind keine "Lückenfüller" in einem Small Talk, sondern ein hervorragendes Mittel um den anderen schnell näher kennen zu können. 

Kennenlern - Spiele

metaFox Über uns - Kennenlernspiel mit 101 Fragekarten Kartenspiel Fragen Fuer Erwachsene Gesellschafts-Spiele Fragekarten Spielkarten tiefgründige Gespräche
Kundenbewertungen
metaFox Über uns - Kennenlernspiel mit 101 Fragekarten Kartenspiel Fragen Fuer Erwachsene Gesellschafts-Spiele Fragekarten Spielkarten tiefgründige Gespräche*
von metaFox
  • ✔ LUSTIGES KARTENSPIEL FÜR ERWACHSENE. 101 Fragekarten für Gesprächsstoff als Gesellschafts- oder Kennenlernspiel. 5 Erklärungskarten mit Verwendungsvorschlägen und Spielregeln. Kompaktes Format (11,0 cm x 7,0 cm) und abgerundete Ecken. Hochglanzbeschichtung auf beiden Seiten der Karten für ein elegantes Design. Hergestellt aus robustem 400 g/m² Kunstdruckpapier aus 100% FSC-zertifizierten Papierquellen.
  • ✔ GESPRÄCHSSTARTERKARTEN ZUM KENNENLERNEN Die metaFox deep questions "Über uns" sind ein Kennenlern- und Gesprächskartenspiel, bei dem Sie mehr über Ihre Kollegen und Freunde erfahren. Die Fragen sind in 6 Kategorien unterteilt, um einen Einblick in die Gedanken und Gefühle, Werte, Überzeugungen und Erfahrungen der anderen zu geben.
  • ✔ ALS LUSTIGES SPIEL UND ZUM TEAMBUIDLING. Lernen Sie während dieses Fragespiels Ihre Freunde besser kennen! Die Spielregeln sind im Kartenset enthalten. 'Über uns' ist ein lustiges Gruppenspiel auf einer Party und auch super für den nächsten Spieleabend mit Freunden geeignet. Diese Gesprächskarten können auch hervorragend im Teambuilding oder als Gesprächsstarter eingesetzt werden, um neue Freunde besser kennenzulernen.
  • ✔ PERFEKT FÜR UNTERWEGS ODER ALS GESCHENK FÜR FREUNDE. 'Über uns' ist ein Kartenspiel, das überall, jederzeit und mit jedem gespielt werden kann. Dank seines kompakten Formats kann es in vielen Situationen und Orten eingesetzt werden. "Über uns" ist auch ein perfektes Geschenk, für jemanden, der eine Aufheiterung braucht! Schenken Sie es Freunden, Familie und Kollegen und spielen Sie es auf der nächsten Party.
  • ✔ GELD-ZURÜCK-GARANTIE Wir sind stolz auf die metaFox deep questions 'Über Uns' und glauben, dass sie Ihnen in Ihrem beruflichen Alltag oder bei Ihrer persönlichen Weiterentwicklung helfen und damit Ihre Achtsamkeit im normalen Alltagsleben steigern können. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf eine Geld-zurück-Garantie an. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und interessante Einblicke mit Ihrem deep questions 'Über uns' Kartenset!
Prime Preis: € 19,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kennenlern-Spiele: 44 Ideen, um miteinander in Kontakt zu kommen (spielend leicht)
Kundenbewertungen
Prime Preis: € 5,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kylskapspoesi 41001 - Original Gesprächsstoff
Kundenbewertungen
Kylskapspoesi 41001 - Original Gesprächsstoff*
von Kylskapspoesi
  • Spieleranzahl: ab 2 Spieler
  • Altersangabe: ab 12 Jahren
  • Serie: Gesprächsstoff
  • Art: Partyspiel
Prime Preis: € 19,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Foto: © Tijana

Smalltalkfragen für die Anfang 

Ihr habt Euch höflich und freudig begrüßt beim Date!? Das ist schon mal ein guter Anfang. 

Um das erste Eis zwischen Euch zu brechen und die Aufregung etwas aus der Begegnung zu nehmen, empfehlen sich typische Smalltalkfragen: 

  1. Hast du das Lokal / Cafe gut gefunden? 
  2. Warst du schon mal hier, ich kenne das Cafe nicht? 
  3. Kannst du etwas von der Karte empfehlen? (Wenn Sie schon mal da war) 
  4. Ist das heute nicht ein herrliches Wetter?
  5. Wie ist das für dich, so einem fremden Mann gegenüber zu sitzen? (Falls Ihr Euch über das Online Dating kennengelernt habt) 
  6. kleine Komplimente kannst du auch schon anbringen, wie z.B. deine Haare stehen dir oder du trägst eine schöne Kette (Bitte aber nicht zu dick auftragen und du solltest es ehrlich meinen 

2-3 Smalltalkfragen reichen hier für den Einstieg, dann solltest du in das eigentliche Kennenlerngespräch einsteigen.  

Foto: © chika_milan

leichte Fragen um sich kennenzulernen

Jetzt habt Ihr Euch freudig begrüßt und ein paar Smalltalkfragen ausgetauscht. Wie geht das Gespräch optimalerweise weiter. 

Zu Beginn eines Gespräches ist es erst einmal wichtig für eine positive Stimmung zwischen Euch zu sorgen und die Anspannung aus der Begegnung zu nehmen. 
Gut kommen hier humorvolle Äußerungen / Bemerkungen an und "leichte" Fragen zum kennenlernen. 


Leichte Fragen, um den anderen besser kennenzulernen, sind vor allem Fragen, die beim Gegenüber positiv besetzt sind, und positive Emotionen auslösen. Das sind z.B.:

  • über die letzte Urlaubsreise oder generell zu Reisen und Urlauben
  • zu den Freizeitinteressen und Hobbys 
  • generell zu einem Thema, wo du weißt, das es beim Gesprächspartner positiv
        besetzt ist, z.B. ein Ehrenamt. 
  • zu seinem Haustier, wenn Sie eins besitzt

Vermeide am Anfang Fragen zum kennenlernen, die eher negativ besetzt sind oder auch kontroverse Diskussionen auslösen könnten. Das sind vor allem folgende Fragenthemen:

  • der Arbeit bzw. Beruf (nicht immer positiv besetzt)  
  • Politik oder Religion (Kontroverse Themengebiete)
  • zu der letzten Beziehung (meist mit schlechten Erinnerungen verbunden)


Beispiele für Fragen zu Themengebieten, die beim Gegenüber für ein innerliches Lächeln sorgen und besonders gut für den Gesprächseinstieg geeignet sind. Dein Date wird dann auch gerne von ihrem Hobby, Haustier oder letzten Urlaub ausführlicher erzählen. So gelingt ein guter Einstieg mit diesen leichten Kennenlernfragen: 

  1. Wie sieht für dich ein schönes Wochenende aus? 
  2. Was ist deine schönste Kindheitserinnerung?
  3. Was unternimmst du in deiner Freizeit am liebsten?
  4. Hast du irgendein ausgefallenes Hobby?
  5. Wohin ging deine letzte Urlaubsreise?
  6. Was planst du als nächste Urlaubsreise? 
  7. Was kannst du den ganzen Tag machen, ohne das es dir langweilig wird. 
  8. Welcher ist dein Lieblingsfilm?
  9. Was siehst du generell gerne für Filme?
  10. Besitzt du ein Haustier, wenn ja was für eins?
  11. Welches Eis magst du am liebsten ?
  12. Was isst du am liebsten zum Frühstück, mehr süß oder mehr herzhaft?
  13. Was war dein letztes, richtig gutes Konzert / Festival?
  14. Welches Sternzeichen bist du und meinst du diese Eigenschaften passen zu dir?
  15. Wann bist du das letzte Mal positiv überrascht worden, und womit?
  16. Wann warst du zum ersten Mal so richtig verliebt?
  17. Spielst du ein Musikinstrument?
  18. Was ist deine Lieblings-Eissorte?
  19. Hast du einen Bruder oder Schwester?
  20. Gehst du gerne ins Theater? Welches Stück hast du zuletzt gesehen?
  21. Welche Gerichte isst du am liebsten( Italienisch, Spanisch, Deutsch, etc.?
  22. Gibt es ein Gesellschaftsspiel, was du besonders magst? (
  23. Hast du eine Lieblingsfarbe?
  24. Bist du handwerklich begabt, kannst du einen IKEA Schrank aufbauen?
  25. Welchen Schauspieler*in magst du am meisten und warum? 
  26. Was gefällt dir an deinem Beruf besonders? (Wenn du den Eindruck hast, die Arbeit gefällt deinem Date) 
  27. Gibt es ein Mode-Wort, das du im Moment besonders häufig benutzt?
  28. Was ist dein Lieblingstier?
  29. Bist du in einem Ehrenamt tätig?
  30. Welche Sportarten treibst du?
  31. Wieviel Std. in der Woche trainierst du ? (Wenn sportlich) 
  32. Welche Sportarten schaust du dir gerne im Stadion (Live) an, bzw. im Fernsehen?
  33. Für welches Sportteam jubelst du?
  34. Feierst du Karneval, als was verkleidest du dich dann?
  35. Wann warst du das letzte Mal im Museum?

All diese interessanten Fragen dienen erst mal zum ersten abtasten und kennenlernen. Du bekommst im Laufe des Gespräches ein gutes Gefühl davon, was dein Date interessiert, worüber sie gerne spricht und worüber sie eher ungern redet.

Wichtig ist immer euer Gespräch in einem lockeren, fröhlichen Rahmen zu führen. Deshalb solltest du auch immer lustige Fragen oder auch Anmerkungen / Anekdoten einstreuen. Dazu kommen wir nachfolgend. 

© NDABCREATIVITY

Lustige Fragen zum kennenlernen

Lustige Fragen dienen vor allem dazu, die Stimmung zwischen Euch aufzulockern und für einen kurzweilige Gesprächsatmosphäre zu sorgen. 

Besitzt du einen guten Humor, solltest du dies auch unbedingt deinem Gegenüber zeigen. Humor kann ungeahnte Türen öffnen und wirkt oft Wunder!
Allerdings solltest du die lustigen Fragen auch nicht übertreiben, sondern ehr mal in ein Gespräch einstreuen. Sonst wirst du schnell als Clown oder wenig ernsthaft abgestempelt. 

  1. Kannst du einen lustigen Dialekt sprechen? 
  2. Wie war deine (erste) Fahrprüfung?
  3. Kannst du mit den Ohren wackeln? 
  4. Bist du abergläubisch oder glaubst du an böse Geister?
  5. Warst du mal in einen deinen Lehrer verliebt? 
  6. Hat man dir früher Kosenamen gegeben, bzw. hast du noch einen?
  7. Hast du als Kind lustige Streiche mit den Nachbarskindern gespielt?
  8. Hast du schon mal einen Heiratsantrag bekommen?
  9. Kannst du mit der Zunge deine Nasenspitze berühren?
  10. Hast du eine seltsame Gewohnheiten angewöhnt?
  11. Was war das Peinlichste/Schlimmste, das dir bisher passiert ist?
  12. Bist du ein Morgenmuffel oder ehr Frühaufsteher?
  13. Was war dein schlimmstes Missgeschick, worüber du heute lachen kannst?
  14. Würdest du gerne mal Gedanken lesen können und von wem? 
  15. Stell dir vor, du müsstest einen Prominenten heiraten. Wen würdest du wählen und warum?
  16. Hast du in deiner Jugend schon mal einen Vollrausch erlebt?
  17. Was ist der witzigste Vor- oder Nachname, den in letzter Zeit gehörst/gelesen hast?

persönliche Kennenlern-Fragen

Nach eurem Smalltalk über Urlaub, Hobbys oder andere leichte Themen, möchtest du deinen Gesprächspartner wahrscheinlich näher kennenlernen um ihn besser einschätzen zu können. 

Stelle die folgenden persönlichen Fragen nur, wenn du das Gefühl hast, dein Gegenüber nicht zu bedrängen oder in eine unangenehme Situation zu bringen. Es gibt Menschen die möchten z.B. beim ersten Date, noch nicht viel von sich preisgeben, andere sind offen und redselig.  

Beispiele für persönliche Fragen sind:

  1. Bist du ein Ordnungsmensch oder liebst du das Chaos? 
  2. Was wolltest als Kind beruflich werden?
  3. Macht dir deine Arbeit Spaß? 
  4. Würdest du deinen Beruf noch mal wählen? 
  5. Welche (beruflichen) Ziele hast du dir gesetzt? 
  6. Was macht dich besonders stolz? 
  7. Gibt es in deinem Leben etwas, das du (bisher) bereust?
  8. Was steht noch auf deiner Bucket Liste für die nächsten 10 Jahre? 
  9. Gibt es noch ein großes Lebensziel für dich, was du dir vorgenommen hast?
  10. Hast du schon mal verrückte Dinge gemacht?
  11. Willst du später mal Kinder haben? 
  12. Würdest du heiraten oder findest du das altmodisch? 
  13. Wenn eine gute Fee dir 3 Wünsche erfüllt, was würdest du dir wünschen?
  14. Auf welches Essen könntest du nicht verzichten?
  15. Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick?
  16. In wen warst du das erste Mal verliebt?
  17. Kannst du gut kochen?
  18. Was war bisher das Mutigste, das du in deinem Leben gemacht hast?
  19. Wie stellst du dir dein Leben in 10 Jahren vor?
  20. Treibst du Sport? Welche Sportarten treibst du?
  21. Spielst du ein Musikinstrument?
  22. Was würdest du tun, wenn du nur noch einen Tag zu leben hättest?
  23. Gibt es ein bestimmtes Motto oder Lebenseinstellung, mit dem du durchs Leben gehst?
  24. Glaubst du an Magie oder Zufälle? 
  25. Welche Bedeutung hat das Motiv des Tattoos, (wenn sichtbar) oder
  26. Magst du Tattoos? 

Foto: © chika_milan

Entweder-oder-Fragen zum Kennenlernen

Mit Fragen, wo sich dein Date für eine Antwort entscheiden kann, sind zum einen lustig, sagen aber auch viel über Werte und Lebenseinstellung deines Gegenübers. 

  1. Magst du lieber Bier oder Wein?  
  2. Bist du Langschläfer oder Frühaufsteher?
  3. Was magst du lieber als Geschenk, Blumen oder Schokolade
  4. Welchen Urlaub magst du lieber: Luxushotel oder mit Zelt in der Wildnis
  5. Magst du lieber Sauna oder kalten See
  6. Worauf stehst du mehr: Rasiert oder Drei-Tage-Bart?
  7. Wann bist du fitter, morgens oder Abends?
  8. Lieber ein Krimi oder Liebesfilm? 
  9. Fährst du lieber Rad oder Auto? 
  10. Gehst du lieber Duschen oder Baden

Tiefgründige Fragen zum kennenlernen

Durch tiefgründige Fragen z.B. beim ersten Date, kannst du so sehr viel über die Denkweise deines Mitmenschen in Erfahrung bringen.
Allerdings gehen diese Fragen schon sehr "tief", deshalb achte auf die Reaktion deines Gesprächspartners. Weicht dein Date aus, fühlt Sie sich unsicher.
Dann wähle besser nicht so persönliche Fragen und verschiebe diese Fragen auf ein anderes Treffen. 

Interessante, tiefgründige Kennenlern-Fragen machen dich zudem noch sympathischer.
Warum? 

Menschen mögen es, von sich zu erzählen, wenn sie das Gefühl haben, der andere interessiert sich wirklich für einen.
Wer fragt, interessiert sich immer auch für den anderen Menschen! Die Fragen müssen aber ehrlich gemeint sein und nicht so kurz hintereinander abgefeuert werden. Das zeugt von wenig Interesse und Einfühlungsvermögen. 

Mit persönlichen Fragen erfährst du schon viel aus dem Leben deines Gesprächspartners, z.B.: Was hat Ihn geprägt. Was beschäftigt ihn? Welche Lebenseinstellung besitzt er? 

  1. Was hast du heute schon für dein Glück getan?
  2. Was magst du an deinen Eltern am meisten?
  3. Wie war deine Kindheit? 
  4. Besitzt du einen Lebenstraum? 
  5. Welchen Fehler wirst du nie wieder machen?
  6. Gibt es einen Lieblingsort, wo du besonders gerne bist?
  7. Hast du Angst vor dem Sterben?
  8. Was ist deine schönste Erinnerung an die Schulzeit? 
  9. In welchem Alter hast du dich das erste Mal verliebt? 
  10. Welche Erfahrung hat dein Leben stark verändert? 
  11. Magst du lieber Bücher oder schaust du lieber Filme? Welche ?
  12. Warum ist deine letzte Beziehung gescheitert?
  13. Was macht, aus deiner Sicht, eine gute Partnerschaft aus?

tiefgründige Fragen an Männer

  1. Was ist für dich wichtiger Familie oder Beruf? 
  2. Ist für dich das Thema Ernährung wichtig und Warum? 
  3. Besitzt du ein Vorbild? 
  4. Wärst du gerne ein Musikstar oder Leistungssportler? 
  5. Welche Fähigkeiten besitzt du, wovon du glaubst, dass sie besonders sind? 
  6. Auf welche Erfolge bist du besonders stolz, die du erreicht hast?
  7. Hast du schon mal eine ganze Nacht in die Sterne geschaut? 
  8. Was sind für dich romantische Plätze / Orte?

tiefgründige Fragen an Frauen

  1. Was ist für dich wichtiger Familie oder Karriere? 
  2. Führst du manchmal ein Tagebuch?
  3. Welches Buch liest du gerade?
  4. Was inspiriert dich im Leben?  
  5. Glaubst du an ein Leben nach dem Tod? 

Fazit

Nun kennst du einige Fragen die du stellen kannst und auch den Ablauf eines Kennenlern- Gespräches. Mit dem richtigen Mix aus Fragen zum Kennenlernen, sinnvoll eingesetzt, kommst du deinem Ziel, dein Date gut kennenzulernen und Vertrauen und Sympathie aufzubauen, näher.

Noch mal aus meiner Sicht, die wichtigsten Punkt für ein gelungenes Kennenlernen:

  • Fange mit leichten und Smalltalkfragen an um eine positive, leichte Stimmung zu erzeugen
  • Streue ab und zu lustige, humorvolle Fragen ein um die Stimmung gut zu halten
  • Bleibe immer authentisch und bei dir, übertreibe und prahle nicht. 
  •  Bedränge deine Date nicht mit unangenehmen Fragen

Autor des Artikels: Frank Hückinghaus